Information Projekt Netzwerk Demenz Mauerkirchen

Wir möchten Sie gerne über das vom Diakoniewerk neu gestartete Projekt Netzwerk Demenz Mauerkirchen informieren.

Wir nehmen seit Jahren verstärkt Anfragen rund um das Themenfeld Demenz bei uns im Haus für Senioren Mauerkirchen wahr und werden bereits jetzt als wichtige Anlaufstelle wahrgenommen. Aus diesem Grund freut es uns umso mehr, Ihnen ein neues Projekt und damit neue Angebote für die Region vorstellen zu dürfen.

„Netzwerk Demenz Mauerkirchen“ wird vom Fonds Gesundes Österreich gefördert und hat zum Ziel, das physische und psychische Wohlbefinden der Menschen mit Demenz und ihrer pflegenden Angehörigen in der Gemeinde Mauerkirchen und Umgebung nachhaltig zu verbessern und damit die Lebensqualität zu erhöhen.

Wie kann dies gelingen? Das Projekt besteht aus mehreren Bestandteilen und ist mit einer Laufzeit bis Mitte des Jahres 2024 angesetzt. Die einzelnen Angebote sind:

  • Kostenlose Kursreihe für pflegende Angehörige: Start 03. November 2022, insgesamt 4 Module
  • Offene Gruppenangebote im Haus für Senioren Mauerkirchen: Bewegungsgruppe mittwochs, 14 bis 15 Uhr, Gedächtnisgruppe montags, 14 bis 15 Uhr.
  • Projekt Freizeitbegleiter:innen gesucht: ab sofort! Ansprechperson Bettina Wagenhammer 0664 780 222 85

Sie finden beigefügt die verschiedenen Werbeunterlagen der drei Angebote.

Angebot 1

Angebot 2

Anbebot 3

Wir freuen uns über Unterstützung in der Bewerbung, ob in der direkten Beratung oder durch eine Verlinkung auf unsere Website: www.diakonie.at/netzwerk-demenz!

Copyright © 2014. Gemeinde Gilgenberg am Weilhart, Bezirk Braunau am Inn, Oberösterreich

A-5133 Gilgenberg 15, Telefon 07728/8012, Fax 07728/8012-15