Wer ist online

Aktuell sind 221 Gäste und keine Mitglieder online

Telefonbuch

Integrationsprojekt Bauernhof Innviertel

 

Die Wohneinrichtung in Gilgenberg im Innviertel dient der Rehabilitation alkoholkranker Menschen.

Die ständige Anwesenheit eines/r BetreuerIn sowie die Möglichkeit der Mitarbeit am Wohnbauernhof soll den Betroffenen helfen, ihre Alkoholprobleme und psychische Erkrankung dauerhaft zu bewältigen. Den BewohnerInnen gelingt es, ein in die Gemeinschaft integriertes Leben zu führen.
Als sozialtherapeutische Maßnahme liegt die oberste Leitidee am Integrationsprojekt Bauernhof Innviertel in der Aufrechterhaltung der Abstinenz. Die zeitlich nicht begrenzte Aufenthaltsdauer ermöglicht individuelle „Förderung“ bzw. schafft eine Basis für eine „drucklose“ Stabilisierung der Abstinenz.

Zielgruppe

Personen mit psychischen Erkrankungen und Alkoholproblemen, die im Lebensraum Bauernhof mit professioneller Unterstützung an der Aufrechterhaltung ihrer Abstinenz arbeiten möchten.

Angebot:

  • Einzel- und Doppelzimmer für 14 psychisch kranke Menschen mit Alkoholproblemen

  • Betreuung rund um die Uhr - nachts Rufbereitschaft im Haus Arbeit und Beschäftigung in großer Vielfalt

  • Professionelle Unterstützung bei der Lösung psychischer und psychosozialer Probleme

  • Unterstützung und Hilfe zur dauerhaften Abstinenz

  • ganzheitliche Betreuung

  • 1 Krisenbett

Finanzierung

Land Oberösterreich.
Jeder Bewohner muss anteilig für Zimmer und Verpflegung ca. EUR 300,-- bezahlen.

kontakt

Internet: pro mente Oberösterreich

Copyright © 2014. Gemeinde Gilgenberg am Weilhart, Bezirk Braunau am Inn, Oberösterreich

A-5133 Gilgenberg, Telefon 07728/8012, Fax 07728/8012-15